Rückgabedatum/Zeit laut Vertrag

Verletzt der Mieter seine Pflicht zur rechtzeitigen Rückgabe des Fahrzeugs, so hat er für die Dauer zwischen rechtzeitiger Rückgabe und tatsächlicher Rückgabe Schadenersatz in Höhe des vereinbarten Mietzinses zu leisten. Zusätzlich sind Aufwendungen und entgangene Einnahmen zu leisten, welche erfolgten oder entstanden (Zumietung eines Fahrzeugs für den nächsten Kunden, Mietausfall etc.). Weiter behält sich der Vermieter vor, das Fahrzeug beim Mieter abholen zu lassen und die hieraus entstehenden Aufwände dem Mieter zusätzlich in Rechnung zu stellen. Awesome Rental Cars oder die von ihr beauftragten Drittpersonen sind berechtigt, das Grundstück oder die Räumlichkeiten, wo sich das Fahrzeug befindet, zu betreten.

Für eine Abo-Dauer von unter drei Monaten bitten wir Sie, unsere Webseite www.autolangzeitmiete.ch zu besuchen.